Projekt - Referenzen für Umbauten und Sanierungen


Umbau Wohnhaus, Koblach

Das seinerseits als Einfamilienwohnhaus errichtete Gebäude wurde durch eine Neugestaltung des Eingangs- und Erschließungsbereiches in zwei voneinander komplett getrennte Wohneinheiten aufgeteilt. Im Zuge des Umbaus wurden die Fenster mit Sonnenschutz ausgetauscht sowie Fassade und Vorplatzbereich grunderneuert.

Bauherr: Privat
Planung: Flatschacher BauProjektLeitung
Unsere Leistungen: Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: Februar 2016
Fertigstellung: Mai 2016

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Modernisierung Liftanlagen Rheinstraße, Bregenz

Austausch der 1957 eingebauten Liftanlagen
Austausch der Stiegenhausfenster
Austausch der Eingangsportale und Anhebung des Vorplatzes zur stufenlosen Eingangssituation
Einbau einer Rampe zur Erzielung der Barrierefreiheit

Bauherr: EG Rheinstraße 49a+b c/o vplus GMBH
Unsere Leistungen: Planung, Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: August 2015
Fertigstellung: Jänner 2016

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Um- und Zubau Wohnhaus Brunnerweg, Hohenems

Anstelle der bestehenden Garage und dem Eingangsbereich wurde ein zweigeschossiger Zubau mit Flachdach projektiert.
Im Erdgeschoss wurde die bestehende Raumaufteilung durch den Abbruch von tragenden Wänden und den Einbau von Leichtbauwänden verändert. Zudem sind die Belichtungsflächen nach Westen durch neue Fenstertüren vergrößert worden, wodurch ein Zugang zum Garten mit Schwimmteich geschaffen worden ist.
Zusätzlich wurden Überdachungen im Eingangsbereich und beim neu errichteten Sitzplatz mit Stahlkonstruktionen hergestellt.
Das Obergeschoss ist durch ein Schlafzimmer mit zwei Ankleidezimmern, einem Wellnessbad mit direktem Zugang auf eine überwiegend geschlossene Terrasse mit Sauna erweitert worden.

Bauherr: Privat
Planung: Architekten Nägele Waibel ZT GmbH
Unsere Leistungen: Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: April 2015
Fertigstellung: Dezember 2015

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Umbau Stadel Mähdergasse, Dornbirn

Im wesentlichen Teilbereich des Erdgeschosses ist der Traktor Einstellplatz in einen Aufenthaltsraum mit Sauna, einer Dusche sowie einem WC ausgebaut worden.
Des weiteren wurde der Aufenthaltsraum mit einem stückholzbefeuerten Einzelofen aufgewertet.
Mit einer neuen Zugangstür und mit großzügigen Fensteröffnungen erhielt der Liegeraum Wohncharakter.

Bauherr: Privat
Unsere Leistungen: Planung, Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: Juni 2015
Fertigstellung: September 2015

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Sanierung Physiotherapie Klienstraße, Hohenems

Austausch der Fensterelemente der als Rundbogen ausgeführten Behandlungsräume.
Austausch der Haustüre. Erneuerung des Sonnenschutzes, der Bodenbeläge und Adaptierung des Flachdaches über Erdgeschoss, sowie Malerarbeiten. Abwicklung aller Arbeiten in zwei Wochen.

Bauherr: Privat
Planung: Architekten Nägele Waibel ZT GmbH
Unsere Leistungen: Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: Mitte Juni 2015
Fertigstellung: Ende Juni 2015

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Hüllen- und Heizungssanierung Landesfeuerwehrschule Feldkirch

Das Hauptgebäude der Landesfeuerwehrschule in Feldkirch wurde 1985 erbaut und beinhaltet sämtliche Schulungs- Aufenthalts- Ausbildungs- und Büros des Landesfeuerwehrverbandes, sowie die Räumlichkeiten der Wasserrettung, der Bergrettung und des Kriseninterventionsteams.
Um beim Gebäude die wesentlichen Sanierungsmaßnahmen zu setzen, waren zusammenfassende Teilflächen des Daches, die gesamte Fassade, die gesamten Fenster und Tore, die Heizungsanlage sowie der Einbau einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage in den Arbeitsräumen von der Adaptierung betroffen.

Bauherr: Landeshochbauamt Vorarlberg
Planung: Achammer Architektur
Statik: Ingenieurbüro Albrecht + Heeb GmbH
Bauphysik: Spektrum GmbH
Unsere Leistungen: Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: März 2014
Fertigstellung: Dezember 2014

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Generalsanierung Vereinshaus Dornbirn

Bei der Generalsanierung vom Vereinshaus in Dornbirn wurde das bestehende Gebäude komplett abgebrochen und von Grund auf neu gebaut. Im neuen Gebäude entstanden Mietwohnungen, Büros sowie verschiedene Arten von Verkaufsflächen. Die Aufstockung erfolgte in Holzleichtbauweise aus vorgefertigten Decken- und hochwärmegedämmten Wandelementen. Die Fassade ist mit dunklem Naturstein (Schiefer) verkleidet.

Bauherr: Vereinshaus Gesellschaft
Planung: Philipp Berktold Architekt ZT GmbH
Statik: GBD ZT GmbH
Bauphysik: DI Bernhard Weithas GmbH Ingenieurbüro für Bauphysik
Unsere Leistungen: Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: Jänner 2013
Fertigstellung: April 2014


                                                                                                                                                                                                                   >Weitere Bilder

Umbau Jüdisches Armenhaus, Hohenems

Sanierung und Umbau des ehemaligen Jüdischen Armenhauses in Hohenems. Unter Überwachung des Denkmalamtes wurden das 1.- 2.- und das Dachgeschoss um 70cm angehoben um eine entsprechende Wohnqualität zu schaffen. Es wurde viel Wert darauf gelegt bestehende Elemente wie Böden, Stuckdecken usw. zu erhalten.

Bauherr: Privat
Planung: Architekten Nägele Waibel ZT GmbH
Bauphysik: Bauphysik Künz
Unsere Leistungen: Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: September 2012
Fertigstellung: August 2013

                                                                                                                                                                                                                      >Weitere Bilder

Umbau Zahnarztpraxis Feldgasse, Götzis

Umbau einer Zahnarztpraxis in zwei von einender getrennte Wohneinheiten. Zusätzlich Vergrößerung der Tiefgarage mit neuem Aufgang in den Garten. Neue Gestaltung des Gartens mit zwei überdachten Außenterrassen und einem Wintergarten.

Bauherr: Privat
Planung: Architekten Nägele Waibel ZT GmbH
Unsere Leistungen: Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: August 2011
Fertigstellung: November 2012

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Fassadensanierung Viktor-Scheffel-Straße, Hohenems

Das bestehende Haus wurde durch die Aufbringung einer neuen Gebäudehülle auf einen energetisch hochwertigen Stand verbessert. Das Wärmedämmverbundsystem der Fassade mit einer Holzkonstruktion, Mineralfaserdämmung und der hinterlüfteten Textilfassade sind dafür ausschlaggebend.

Bauherr: Privat
Planung: Flatschacher BauProjektLeitung
Unsere Leistungen: Planung, Kostenschätzung, Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: Juli 2011
Fertigstellung: Mai 2012

                                                                                                                                                                                                                    >Weitere Bilder

Sanierung S16 Ausfahrtsgalerie Langen

Zur Sanierung der Schäden am Galeriebauwerk wurde die komplette Überschüttung und Hinterfüllung des Bauwerkes einschließlich des Gerinnes des Albonabaches abgetragen.
Die Galeriedecke wurde mit einer 30cm starken Aufbetonschicht verstärkt und neu abgedichtet.
Weitere Instandsetzungsarbeiten zur Vermeidung von Setzungen und Bauwerksverschiebungen wurden vom Inneren der Galerie aus durchgeführt.

Bauherr: Asfinag Alpenstraßen GmbH
Unsere Leistungen: Baukoordination

Baustart: März 2011
Fertigstellung: Mai 2011

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Sanierung Pfändertunnel, Lüftungsschacht SÜD

Im Lüftungsschacht der Südkurve gibt es sowohl im Abluft- als auch im Zuluftschacht mehrere Stellen an den Wasser eintritt. Ursache dafür ist Frost bzw. Eisbildung. Die Baumaßnahme umfasst im Wesentlichen die Abdichtungsarbeiten. Besonders daran ist, dass die Arbeiten zwischen 20:00 und 05:30 in der Nacht durchgeführt werden müssen. Außerdem sind die Arbeiten vom Lift aus auszuführen, der sehr beengte Platzverhältnisse (max. 2 Personen) bietet.

Bauherr: ASFINAG
Unsere Leistungen: Baukoordination
Bauzeitraum: 2011

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Lagererweiterung OMICRON

Zur bestehenden Anlieferung wird ein Lagerbereich mit einer Nutzfläche von 200m² geschaffen. Dazu werden 14 Container aneinander gestellt. Diese 14 Container werden mit einem Kaltdach überbaut. Als optische Außenhaut wird eine gespannte Screenfläche über die gesamten Wandflächen vorgehängt.

Bauherr: OMICRON electronics GmbH
Planung: Architekturbüro Nägele-Waibel
Unsere Leistungen: Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung
Bauzeitraum: 2010

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Dachausbau, Bregenz

Vor dem Umbau des Dachgeschosses war dies ein kalter ungenutzter Dachboden. Durch die Erneuerung des Daches und der Errichtung einer Gaube konnte ein neuer Wohnraum geschaffen werden.

Bauherr: Privat
Planung: DI Barbara Erath-Hutle
Unsere Leistungen: Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: Oktober 2012
Fertigstellung: Februar 2013

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder

Fassadensanierung Schlossplatz, Hohenems

Das Ziel der Sanierung war es, das markante Gebäude am Schlossplatz wieder in seinen Originalzustand von 1957 zurückzuführen.
So wurden die Vordächer wieder auf die schlanke Architektur der 50er-Jahre zurückgebaut und auch die Balkone erhielten die ursprünglichen Geländer.
Auch die Farbe der Fassade wurde wieder in den Originalzustand gebracht.

Bauherr: Privat
Planung: Architekten Nägele Waibel ZT GmbH
Unsere Leistungen: Kostenschätzung, Ausschreibung, Bauleitung, ÖBA, Rechnungsprüfung, Kostenmanagement, Projektsteuerung, Baukoordination, Terminplanung und Terminüberwachung

Baustart: Juni 2011
Fertigstellung: November 2011

                                                                                                                                                                                                                     >Weitere Bilder